Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

heißt es bei Hermann Hesse.

Dank wertvollem Rat von Micha, der dann auch gleich den wohlverdienten ersten Link bekam, gibt es ihn nun, meinen allerersten schnuckligen kleinen Kuschelblog in den unendlichen Weiten des WWW.

Hier soll es noch beschaulich zugehen, eine Zuflucht vor der bösen Welt mit ihren Hochglanzzeitungen, dem Unterschichtenfernsehen und dem hypnotisierenden Formatradio.

Damit ist der Anfangszauber auch schon verflogen, ab hier geht es los…

8 Kommentare

Eingeordnet unter Privat

8 Antworten zu “Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

  1. Und ich mach den ersten Kommentar? Strike!

    Bin sehr gespannt, was du hier so von dir geben wirst. Werd dich auf jeden Fall in meinen Reader packen. I gfrei mi!

  2. wesnet

    Hey Jung, das war aber schnell! Dann werde ich mir mal Mühe geben…

  3. Martina

    Leider nicht der erste Kommentar, aber immerhin…. freu mich schon auf dich, wenn du aus dem Bloghaus heim kommst.

  4. Na herzlichen Glückwunsch. Willkommen in der Blogosphäre 🙂

  5. wesnet

    Bedankt! Habe sogar schon gelernt, wie man Links setzt und das gleich nochmals umgesetzt…

  6. DiTho

    Hätte ich vor meiner Geburt gewusst, das mich das Leben so fickt, dann hätte ich zu Gott gesagt: Ich will nicht auf die Erde

    Link-Text

  7. Toll gemacht! Gute Anregungen und Tips. Weiter so!

  8. ich dachte immer anwälte wären soooooooooooooooooo überlastet…
    und dann treibt der sich einfach mittags in irgendwelchen blogs rum…
    könne mir uns net leisten! hoffen wir sehen uns mal auch mit martina. die kuschs

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s