Lustiges Bücherraten, Teil 9

In welchem Buch einer englischen Autorin kommt ein Waisenjunge mit einer Narbe auf der Stirn in die erste Klasse einer Zauberschule und….

Nein, nein, gilt nicht (hähä)!!!!

Jetzt das vorletzte Rätsel:

In welchem Buch verarscht jemand eine Politesse, indem er mit Ihr über ein Auto im Parkverbot streitet, aber erst am Schluß der Unterhaltung offenbart, dass ihm das Auto gar nicht gehört? Und welcher Autor hat sich das einfallen lassen?

Advertisements

21 Kommentare

Eingeordnet unter Lustiges Bücherraten

21 Antworten zu “Lustiges Bücherraten, Teil 9

  1. wessnet

    Martina weiß es, sagt aber nix!

  2. Puh, ich seh es schon kommen, dass mich der Germanist noch schnupft. Mit völliger Unsicherheit werfe ich mal Menschen, die man nicht vergißt von Loriot (Vicco von Bülow) in den Raum…

  3. wessnet

    Der erste Kommentar oben ist von meiner schlauen Frau höchstselbst, welche „es weiß“. Ob das angesichts der Lesevorlieben meiner Frau schon ein Hinweis ist? Wer weiß!

    Die angebotene Lösung ist leider nicht richtig. Ob der Germanist noch aufziehen kann? Das würde unerträgliche Spannung ins Finale bringen!

    Finale, oho…..

  4. Liebe Martina mit den mir unbekannten Lesevorlieben, wie wär’s, wenn du hier noch zweimal punktest und mich so über die Linie rettest? Da wäre dann auch durchaus ne kleine Belohnung drin ;o)

  5. wessnet

    Na, Bestechung, pfui!

    Außerdem sind Familienangehörige natürlich ausgeschlossen!

    Muss also auch so gehen!

  6. wessnet

    ….übrigens: Wieso unbekannte Lesevorlieben? Es gibt doch die Elementeseite!

    Heute schwächelt Ihr a weng. Braucht Ihr Hilfe?

  7. Nachdem hier sonst keiner in die Pötte kommt rate ich mal weiter munter drauf los: „Central Park West“ von Woody Allen?
    Oder vielleicht gibt es da oben schon versteckte Hinweise und es ist „YUL. Sie weiß es“ von Peter Bahrim?

  8. Auf elemente war ich auch schon. Aber ohne Tipp is bei mir nix los.

  9. Sind jetzt auch meine beiden Tipps im Spamfilter verschwunden? Dann nochmal:
    „Central Park West“ von Woody Allen oder „YUL. Sie weiß es“ von Peter Bahrim?

    Und zu den Lesevorlieben bei den Elementen: Das mit den „niveaulosen Schinken ab 500 Seiten“ war mir bewusst, aber gerade das ist nicht der dicke Hinweise auf des Rätsels Lösung… Und was mich am meisten beschäftigt: Warum schweigt der Literaturwissenschaftler?

  10. wessnet

    Nix von alledem.

    JENES Buch erschien vor KOHL, und kein OSSI kannte es (denke ich mal, oder doch?)

  11. wessnet

    Hier mal wieder Martina!

    Man kann die Lösung tatsächlich nicht von meinen sonstigen Lesevorlieben ableiten… hier geht es um WISSEN 😉 Der Kollege GErmanist enttäuscht mich schon a weng.

  12. Hört doch auf, auf Alex rumzureiten! Germanistik zu studieren bedeutet doch nicht, alle jemals in Deutschland erschienen Bücher auswendig zu können. Oder doch?! Naja, auf jeden Fall noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

    Mich erinnert die Story oben nur an die alte Nescafe-Werbung, als der Italiener am Schluss sagt: „Ich habe gar kein Auto, Seniorina!“ Aber geholfen hat mir das auch nicht.
    Weil ich also wiedermal keine Ahnung hab, rate ich eben: Die Ästhetik des Widerstands von Peter Weiss.
    (Übrigens, das Rätsel mit dem Waisenjungen hätte ich evtl lösen können …)

  13. wessnet

    ..alles nur liebevolle Neckereien unter Germanisten, zu denen ja auch mein liebes Eheweib zählt, die hier zuweilen mit meinem Konterfei kommentiert…

    Ich gebe zu, dass man das hier gesuchte Buch als Germanist nicht unbedingt kennen muss: Es ist kein Meisterwerk der Weltliteratur, kein im Elfenbeinturm verfasstes Pamphlet zur Rettung des Weltfriedens, sondern ein aber durchaus gewitztes Buch eines besonders in Deutschland, aber auch international beachteten Autors, der noch gar nicht lange tot ist.

    Peter Weiss ist es also nicht, derartige Werke sind aber eine fiese Anregung für Frage 10.

    Der Germanist soll sich übrigens mal anstrengen, sonst ist LIEBENWERDA nicht mehr zu stoppen – gegönnt sei es natürlich beiden, die Siegeskrone in Form eines wessnet-Lieblingsbuches in Empfang zu nehmen!

  14. Also, da streng ich mich mal an und tippe auf – Robert Gernhardt. Mit einem speziellen Titel wird’s dann schon schwieriger. Vor Kohl? Dann nehm ich mal „Ein gutes Schwein bleibt nicht allein“ oder „Was für ein Tag“.
    Und?

  15. wessnet

    Robert Gernhardt? Gute Idee, den mag ich auch gerne, aber leider im wahrsten Sinn des Wortes knapp daneben:

    Die Bücher des Autors, den ich meine, stehen in unserem Bücherregal knapp neben denen von Gernhardt!

    Was hat das zu bedeuten? Ist das Buch ein Horcrux? Hat Voldemort es geschrieben? Stirbt Neville Longbottom? Ist Hedwig Voldemort? Fragen über Fragen!

  16. Hmpf. Bin jetzt das Wochenende weg, da hat der Alex freie Bahn. Dann mal ran!

  17. Ok, keine Gernhardt. Loriot ist schon weg, Otto Waalkes ist irgendwie anders drauf, dann vielleicht: Heinz Erhardt?

  18. Stopp, alles zurück, Erhardt schon zu lange dahin. Wie wär’s mit Ephraim Kishon? Von dem gibt’s scheinbar ein Buch mit dem Titel: „Hiob und das Parkverbot“?

  19. OK, ich glaub ich hab’s: Ephraim Kishon: „Nicht so laut vor Jericho“.

  20. wessnet

    Na siehste, das Studium ist doch was wert!

    Kishon stimmt, ich meinte eigentlich „Mein Freund Jossele“, habe mich aber soeben davon überzeugt, dass die Geschichte auch in „Jericho“ auftaucht.

    Oben gab es übrigens nen Anagramm-Hinweis: JENES KOHL OSSI = Kishon Jossele.

    Supi, jetzt ist noch alles offen!

    Stand:

    DanielW 4
    Alex 4
    DanR 1 (der aber auf Malle keine Chance zum Punkten hatte)

    Der Fairness halber gibt es das Finale ab Montag! Watch out!

  21. Ich bin wieder zurück und sehe das Drama. Naja, vielleicht hab ich am Montag ja mal wieder nen guten Tag. Das mit dem Anagramm hab ich schon gecheckt, allerdings find ich es sehr schwer, aus einem Anagramm irgendeinen Namen zu rekonstruieren…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s