Die Eiger-Nordwand…

…wer hat noch nie diesen Namen gehört? Wohl nur sehr Wenige, der Name ist bekannt wie die Worte Mount Everest, Krüger Nationalpark, Tsunami oder Sphinx, gehörend zum kollektiven Weltwissen und untrennbar mit Abenteuer verbunden.

Ehedem bergsteigerfressend ( h i e r  ein guter Artikel) kann die Nordwand heute von modernen Bergsteigern fast im Sprint bestiegen werden, berichteten uns Einheimische in Grindelwald, eines unserer Urlaubsziele in diesem Jahr. Wir begnügten uns mit ein paar ehrfürchtigen Blicken auf den berühmten Schicksalsberg von einem gemütlichen Cafe in Grindelwald aus. Sooooo schrecklich sah der „Bichel“ gar nicht aus – aber dann konnten wir beobachten, dass sich oben am Berg binnen 2 Stunden die Wetterlage komplett änderte. Dieser Umstand ist wohl schon manchem Erklimmer zum Verhängnis geworden…

Und so sieht sie aus, die Eiger-Nordwand:

 eiger-nordwand.jpg

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Around the world

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s