Rubihorn statt Polizeistachel

Nach der Spontanabsage des Police-Konzerts in Düsseldorf haben wir unser unerwartet freies Wochenende optimal genutzt und haben ohne jegliche Vorplanung einen Kurztrip ins Allgäu gemacht.

 „Höhepunkt“ für mich war gleich im doppelten Sinn eine Bergwanderung mit Thomas zum Rubihorn nahe Oberstdorf.

Nachdem wir schon um kurz nach 08.00 Uhr gestartet sind, bot sich uns nach Aufstieg bis zum Gaisalpsee dieser traumhafte Ausblick (über dem Tal hang noch dichter Nebel):

allgauimnebel.jpg

Und hier Beweisfotos vom Gipfel:

rubihorn.jpg

gipfel.jpg

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Privat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s