Austin Powers IV kommt…

Alle Freunde des größten Geheimagenten im Dienste ihrer Majestät, der britischen Königin, können aufatmen:

Hinter vorgehaltener Hand sagt man sich, dass fieberhaft am 4. Teil der Austin-Powers-Saga gearbeitet wird. Nur wenige Einzelheiten dringen an die interessierte Weltöffentlichkeit, viele Fragen bewegen den geneigten Kinogänger: Werden Austin und Dr. Evil ihre Kindheitstraumata bewältigen können? Wird Mini-Me endlich die verdiente Aufmerksamkeit, auch der weiblichen Fans, zuteil? Wird Dr. Evil einen realistischen Bezug zu aktuellen Lösegeldstandards gewinnen? Welche Musiker bekommen ein Cameo? Und wer ist das neue Powers-Girl?

Groovy, Baby, aber eines ist interessant: Austin Powers wird von einem neuen Hauptdarsteller verkörpert. Gesucht war ein im Filmbusiness noch unverbrauchtes Gesicht, das so einfältig und genußgeil schauen kann wie Mike Myers, zudem noch eine seltsame 60/70er-Langhaarfrisur trägt und ein ähnlich individuell gestaltetes Gebiß wie der bisherige Darsteller hatte. Noch etwas schrägen Humor und die Lust daran, im Zentrum zu stehen. Und siehe da, man wurde fündig: Hier ein erster Vorentwurf des neuen Filmplakats:

austinpowers.jpg

Mehr News über Filme, die es (noch?)  nicht gibt, und mit Hauptdarstellern Deiner Wahl findest Du hier:

http://faceinhole.com/home.asp

4 Kommentare

Eingeordnet unter Film, WWW

4 Antworten zu “Austin Powers IV kommt…

  1. Sach mal, schaust du auch Ehrensenf oder watt? Das hat Christine doch gestern da vorgestellt, oder täusch ich mich? War ja klar, dass du da produktiv werden wirst ;o)

  2. Ich überlege noch… bin mir noch nicht ganz sicher …. irgendwie kommt mir der neue Hauptdarsteller entfernt bekannt vor. Sieht aus wie jemand, den ich früher mal öfter getroffen habe…grübel… wie heißt er nur? Nunja wir mir schon wieder einfallen.

  3. hallo thorsten … ich musste eben an dich denken und daran, dass du nach worten über deinem leben suchst … und da fiel mir das ein, was mir in diesem zusammenhang immer wieder schon geholfen hat: http://gottistmituns.blogspot.com/2008/02/fragen-die-das-leben-verndern.html … herzliche grüße und genieß das leben in der gegenwart gottes … martin

  4. wessnet

    @Martin: Muchas Gracias! Nur komisch, dass es in den Fragen gar nicht um lustige Internetspielerein obiger Art geht. Das wird doch nicht sinnloses Zeitvertrödeln sein? Flöt!

    Interessanterweise etwas speziell ist in dem Kontext die Frage: Will Gott, dass ich in die neuen Bundesländer gehe? Das könnte ja durchaus auch für Timbuktu, die Niederländischen Antillen oder Castrop-Rauxel gelten. Siehe dazu auch meine Posts zum „Großen Navigator“. Schon gesehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s