Bibliophil I

Neue Reihe, die ich auch „Lustiges Bibelraten“ hätte nennen können, aber das obige Wort gefällt mir besser.

Spielregeln: Wer richtig rät, bekommt den berühmtem Gummipunkt, 10 x raten, wer die meisten Punkte hat, wird von mir irgendwie belohnt. Mal sehen.

Also, ab geht`s:

WER IST IM VORHOF?

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bibliophil, CityChurch, God`s Army, This is a test, Vaterland

3 Antworten zu “Bibliophil I

  1. Wow, das ist aber keine leichte Frage! Die Präsensform der Frage lässt vermuten, dass du auf die Gegenwart anspielst, was es aber wegen der Verknüpfung mit Bibel eher noch schwieriger macht. Eine andere Möglichkeit wäre eine biblische Aussage mit Ewigkeitscharakter. Aber da fällt mir nicht ein und ich hab auf die Schnelle auch nix gefunden. Aber was ich gefunden habe: Ester 6,4 in der Lutherübersetzung:
    „Und der König sprach: Wer ist im Vorhof? Haman aber war in den Vorhof gekommen draußen vor des Königs Palast, um dem König zu sagen, dass man Mordechai an den Galgen hängen sollte, den er für ihn aufgerichtet hatte.“
    Also Antwort: Haman

  2. mir fällt eine superfromm klingende antwort ein: heute muss niemand mehr im vorhof bleiben. denn der vorhang ist zerrissen. wir können direkt in das heiligtum zum gottesthron der gnade gehen.

    martin grüßt

  3. wessnet

    Martins Antwort gefällt mir und ist theologisch absolut korrekt, die richtige Lösung hat allerdings Achim gefunden:

    Haman ist richtig, denn die von mir formulierte Frage findet sich wortwörtlich in Ester, wie Achim erkannt hat.

    Supi, ein Gummipunkt nach Schweinfurt, Fortsetzung folgt, und: Der Lösungsansatz könnte beim nächsten Mal anders sein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s