Vom Tellerwäscher zum Kinobesitzer…

Dieser Traum kann wahr werden! Nachdem Würzburgs einst blühende Programmkinolandschaft dezent zubetoniert wurde, bis auch das letzte aus dem Asphalt schauende Pflänzchen herausgerupft wurde, sammelt sich eine Schar Unentwegter und will der Blockbuster-Multiplex-Kultur und der heimischen DVD-Onanie trutzen:

Die unbeugsamen Dorfbewohner wollen sich treffen und gleich zum Kinobesitzer werden:

http://wuerzburg.de/de/kultur-bildung/filmundliteratur/27435.Werden_Sie_Besitzer_eines_Kinos.html

 

Das sei hiermit herzlichst unterstützst, und ich überlege ernsthaft, mich selbst daran zu beteiligen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Film, Kunst, Projekte, Wörzburch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s