Zizek, Robin Hood, Starbucks und der Kapitalismus

(geklaut bei depone )

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Emergentes, PHILosophie, Politik, Problem

Eine Antwort zu “Zizek, Robin Hood, Starbucks und der Kapitalismus

  1. k.

    Das Video ist super-beeindruckend. Und recht hat er auch, der Zizek. Frage mich mittlerweile eher, ob es überhaupt jemanden gibt, der die Armut beseitigen will. Ob ich persönlich es will, also nicht nur theoretisch. Auf wieviel Wohlstand, Komfort, Kommunikationsmöglichkeit etc. wärst Du bereit grundsätzlich zu verzichten, um die Welt zu verbessern??

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s